MEDIZIN 2000

- Ein Internet-Auftritt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.medizin-2000.de

Bildnachweis: Fotolia     Aktualisiert am: 24.09.18, Uhrzeit: 17.45


Themenwebsites
A - Z

im Info-Netzwerk
Medizin 2000
06.09.2018


Alternativmedizin

im Info-Netzwerk
Medizin 2000
17.06.2018

Allergie-Websites
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
18.03.2018



Unternehmensleitbild (mission-statement): Was unterscheidet die Texte des Info-Netzwerk Medizin 2000 von den Inhalten anderer populärer Medizin-Websites?

 

Die auf den Websites des Info-Netzwerk Medizin 2000 veröffentlichten Texte werden nicht von Werbe-, oder PR-Agenturen verfasst, sondern von praktisch erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, die die Texte bei widersprüchlicher Datenlage auch kritisch bewerten. 

Auf vielen Gebieten der Medizin hat sich der Kenntnisstand in den vergangenen Monaten und Jahren dramatisch verändert.  Was noch vor kurzer Zeit von Ärzten und Medien als Gewissheit verkündet wurde, ist heute aufgrund der zum Teil überraschenden Ergebnisse wissenschaftlicher Langzeit-Studien widerlegt und daher neu und oft ganz anderes zu bewerten.  Doch viel zu selten machen Ärzte und Medien die Menschen mit Nachdruck auf den veränderten Kenntnisstand aufmerksam!  Insbesondere dann, wenn die neuen Erkenntnisse den Interessen industrieller Körperschaften oder bisher von vielen Ärzten verkündeten medizinischen "Tatsachen"  nicht entsprechen.

Typische Beispiele sind die Erkenntnisse zu Themenkomplexen wie Antibabypille, Hormonersatztherapie in den Wechseljahren, Chemotherapie bei Krebs  oder auch die Bewertung des Cholesterins.

Die neueren medizinischen Erkenntnisse sind vielen Menschen nicht bekannt. Dieses Info-Defizit  und weitverbreitete Missverständnisse wollen die Mitglieder des Ärzte-Teams des Info-Netzwerk Medizin 2000 beseitigen.

Daher verwundert es nicht, dass sich alternative,  bzw. additive (ergänzende) Heilverfahren im Zuge der Weiterentwicklung hin zur  "Integrativen Medizin" großer Beliebtheit erfreuen.  Diese oft etwas ungenau auch als "Naturheilverfahren" bezeichneten unkonventionellen Methoden erfordern meist keinen großen technischen, oder finanziellen Aufwand, da sie sich darum bemühen, die kostenlos vorhandenen  Selbstheilungskräfte des Körpers zu unterstützen. Sie sind somit quasi überall "gemeindenah" und "kostenlos" verfügbar.  Sie treten  automatisch und unbeabsichtigt in unmittelbare Konkurrenz zu vielfältigen kommerziellen Interessen der Industrie.

Die ärztliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Info-Netzwerk Medizin 2000 unterstützen aus persönlichen und medizinisch wissenschaftlichen Gründen das immer populärer werdende Konzept der " Integrativen Medizin in Deutschland".  Der auf Fairness und  Chancengleichheit beruhenden kombinierten Anwendung der Erkenntnisse der modernen wissenschaftlichen Medizin - auch als "Schulmedizin" bekannt -  und den eher individuell geprägten unkonventionellen Methoden der "Alternativmedizin"  -  sowie der schon seit Jahrhunderten praktizierten Natur- und Pflanzenheilkunde.
Die Fähigkeiten der Selbstheilungskräfte des Körpers - und auch die Wirkung von wirkstofffreien Scheinmedikamenten (Plazebos) -wird oft aufgrund von Vorurteilen unterschätzt.

Allerdings muß dem abdriften der "Integrativen Medizin" in esotherische Fantasiewelten  von verantwortungsbewußten Ärztinnen und Ärzten unbedingt entgegen gewirkt werden.

Immer mehr kritisch denkende Menschen hoffen, dass sich interessierte Anhänger alternativmedizinischer - bzw. naturheilkundlicher Diagnose- und Therapie-Methoden - schon bald locker zu einem "Info-Netzwerk Integrative Medizin in Deutschland"  zusammenschließen werden - um so ein gleichberechtigtes Gegengewicht zu der einseitig und unkritisch geförderten Schulmedizin entstehen zu lassen.

Das Team des Info-Netzwerk Medizin 2000 publiziert - wann immer dies möglich ist - parallel zu den eher konventionellen Quellen medizinischen Wissens auch die um Objektivität bemühten, werbefreien Informationen,  die unter anderem in der kostenlos zu nutzenden online Enzyklopädie WIKIPEDIA,  bzw. in werbefreien Medizin-Journalen wie PLOS one bereitgestellt werden.

Doch trotz aller berechtigter Skepsis ist Werbung für Produkte, Meinungen  und Dienstleistungen auch für das Team des Info-Netzwerk Medizin 2000 ein unverzichtbarer Bestandteil jeder um Objektivität bemühten Informationspolitik - sie muss aber  im Interesse der Patienten grundsätzlich als Werbung ausgewiesen werden und somit erkennbar sein!  Die weit verbreitete sog.  "Schleichwerbung" ist aus ethischer Sicht strikt abzulehnen.

Unsere "Redaktionspolitik"  soll das Leitbild des vielseitig und objektiv informierten "mündigen Patienten" auf vielen Ebenen fördern, Patienten, die sich aufgrund der vorliegenden vielseitigen Informationen zu überzeugten Anhängern der "Integrativen Medizi
n in Deutschland" entwickeln.









Mittelteil Werbung
Werbung auf den Websites des Info-Netzwerk Medizin 2000.   Hier informieren unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer jeweiligen Zielgruppen über ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete.20.09.2018



 
Ohne Schmerzen leben!

 


Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte Schmerz-Behandlung.Das sehr kleine WeWoThom® Premium ist die zur Selbstanwendung geeignete Form der Hochton-Frequenz-Therapie durch die betroffenen Patienten. Das Gerät wird erfolgreich angewandt bei:  

  • Gelenk- und Skelettschmerzen
  • Muskelschmerzen und –krämpfen
  • Schmerztherapie bei Arthrose und Arthritis

Direktbestellung bei WeWoThom hier
die Nutzer sind begeistert - mehr lesen hier



Atemgas-Analysen helfen  bei der  Diagnostik und dem Therapie-Management zahlreicher Gesundheitsstörungen.  Messdaten sind  schnell und kostengünstig zu erheben. Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren auf Atemgas-Analysen spezialisiert und bietet zahlreiche Atemgas-Analyse-Geräte an. Schwerpunkte des Specialmed-Produkt-Spektrums sind:
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose und Asthma-Management (mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit (mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur Unterstützung der Rauchenentwöhnung (mit dem Smokerlyzer)
  
Für die Therapie einer Arthrose gibt es zahlreiche Medikamente - doch diese haben  zum Teil gefährliche Nebenwirkungen.Schon diese Tatsache rechtfertigt einen Therapieversuch mit sanft wirkenden Heilmitteln der Erfahrungsheilkunde - zum Beispiel aus der Homöopathie. Mehr erfahren Sie hier

Seit Jahrzehnten ist die Thymustherapie bei der Behandlung von Abwehrschwäche, Infektionsneigung und begleitend zur Krebs-Behandlung bei Therapeuten und betroffenen Patienten sehr beliebt. Doch ist die Thymus-Behandlung weiterhin legal möglich? Sanorell informiert im Zusammenhang mit der Thymustherapie über den Stand der Rechtslage. Das Unternehmen selbst erfüllt alle gesetzlichen Voraussetzungen für die Herstellung der Thymus-Extrakte und kann daher den kooperierenden Therapeuten bei der vorgeschriebenen Eigenherstellung der Thymus-Heilmittel helfen.
Winterzeit ist Grippe-Zeit: Thymus-Peptide beugen Komplikationen vor.

Nach wie vor ist ein starkes körpereigenes Immunsystem der beste Infektionsschutz. Doch ist jedes körpereigenes Abwehrsystem stark genug, um die Krankheitserreger einer Virusgrippe abzuwehren? Alternativmediziner raten dazu, vor der Impfung ein möglicherweise geschwächtes Abwehrsystem mit Thymus-Peptiden  zu stärken
 




Der Sanorell Vital-Test weist nach, dass viele Frauen und Männer nicht optimal mit Vitamine und Spurenelemente versorgt sind. Der Vital-Test verdeutlicht, dass es sinnvoll sein kann, Mangelzustände  durch passende, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen.


und Sanorell-Medikamente in Ampullenform können Sie auch bei der Versandapotheke Fixmedika bestellen


Sie sympathisieren zwar mit der vegetarischen Ernährung - können aber nicht auf Wurst und Fleisch verzichten?. Schluß mit dem schlechten Gewissen! Metzgermeister Claus Böbel liefert über seinen online Shop aus dem fränkischen Rittersbach in alle Regionen Deutschlands Fleisch und Wurstwaren in höchster handwerklicher Qualität - und auf Wunsch auch Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.
mehr Informationen hier






 

> zum Seitenanfang





Twitter auf Medizin 2000 WERBUNG

Mit der Maus könnnen Sie den Bildwechselvorgang beliebig lange
anhalten. Ein  Mausklick ruft dann
die gewünschte  Website auf.

Werbung im Info-Netzwerk Medizin 2000  
Hier können unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer  jeweiligen Zielgruppen über ihre Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete werbend informieren.
 

Ohne Schmerzen leben

Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte elektrotherapeutische Behandlung. WeWoThom® Premium ist eine spezielle Form der Hochton-Frequenz-Therapie zur Selbstanwendung durch die betroffenen Patienten. Das Verfahren arbeitet mit elektromagnetischen Frequenzen aus dem Bereich zwischen ca. 4.000 und 12.000 Hertz und wird sehr erfolgreich angewandt bei Direktbestellung bei WeWoThom hier


Der Sanorell Vital-Test hat ergeben, dass 47% der Frauen und 45% der Männer nicht ausreichend mit Vitaminen und Spurenelementen versorgt sind.
Der Vital-Test zeigt, ob es sinnvoll ist, einen entdeckten Mangel durch passend, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen.

Immer mehr Ärzte und Patienten interessieren sich für die  Möglichkeiten,  mit Hilfe von Atemgas-Analysen   Gesundheitsstörungen zu erkennen und danach zu managen.
Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren erfolgreich auf den Verkauf von Atemgas-Analyse-Geräten spezialisiert
Schwerpunkte der Produkt-Palette sind
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose 
(mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit(mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur  Rauchenentwöhnung  (mit dem Smokerlyzer).
Sanorell Pharma empfiehlt eine Serie von Gesundheitsratgebern - beispielsweise diese:

Thymustherapie: Furcht vor dem Aus
ist unberechtigt.

Mehrere  deutsche Verwaltungsgerichte haben geurteilt (in erster Instanz), dass Therapeuten die Thymustherapie auch in Zukunft durch die Eigenherstellung der Thymus-Peptide und -Extrakte legal durchführen zu können.  Sanorell unterstützt die Therapeutinnen und Therapeuten. Durch die Anwendung der Virval-Labormethode ist die Sicherheit der Patienten garantiert.

Linkliste Medizin 2000



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
ssi 16.02.2018


 
 |  Ärzte Spezialisten | Arthrose Therapie | Aspirin-Therapie | Asthma | Asthma Therapie | Asthma Management  | Asthma Diagnose | Atemgas-Analyse |  Augenheilkunde |
 
 | Bienengift Allergie | Biologischer Bypass | Brustkrebs   | Burnout Syndrom | COPD Therapie | Deutsche Ärzte |  Deutsche Fachärzte | Diabetes | Depressionen und depressive Verstimmungen |  
| Erektile Dysfunktion Therapie |  Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | FeNO-Atemtest Frauenheilkunde | Frischzellen-Therapie | Fusspilz | German Hospitals | German Leading Hospitals |
| PE Gesundheitspolitik | Glaukom | Gräser Impf Tablette | Grippe  |  Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herpes zoster  |Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe |
| Herzinfarkt TherapieHerzinsuffizienz  |  Herzrhythmusstoerungen |   Heuschnupfen | Highlights Forschung | Homöopathie | Homöopunktur |
 
 
 
 
 
 
| Rückenschmerzen | Report Medizin | Rheuma |  Schlaganfall | Science Podcast  | Scheidenpilz | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbstheilung |  Spezifische Immuntherapie |
 
 | Vaterschaftstest Video Podcast | Vital-Test | Vitamine und Spurenelemente | Versandapotheken | Wespengiftallergie |   Zuckerkrankheit |
  | Stichwortsuche Medizin 2000   Impressum |
 
Copyright ©  LaHave Media Services Limited .