Bildnachweis: Fotolia     Logo News Medizin 2000  
        >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum| Kontakt |


Themenwebsites
A - Z

im Info-Netzwerk
Medizin 2000

 

 

WERBUNG

PRESSEINFORMATION Fa. Weleda

Misteltherapie bei Krebserkrankungen: Überraschender Ausgang eines Musterprozesses vor dem Bundessozialgericht liefert an Krebs erkrankten Patienten und deren Anwälten entscheidende Argumente.

von Dr. med. Jochen Kubitschek

 

Obgleich die Rechtslage schon lange eindeutig zu sein schien, verweigern  immer wieder einzelne Krankenkassen die Übernahme der Kosten einer die schulmedizinische Krebsbehandlung begleitenden Therapie mitanthroposophischen Mistel-Extrakten. Nun zeigt der Verlauf eines Prozesses vor dem Bundessozialgericht (BSG), dass jene Krankenkassen keine Chance haben Recht zu bekommen, die die Kostenübernahme verweigern.

Auskunft über diesen für die Patienten so wichtigen Vorgang gibt eine Presseinformation der Firma WELEDA, die ein anthroposophisches Mistel-Präparat vertreibt:

 

 

Presseinformation
April 2007



Anthroposophische Mistelpräparate in der adjuvanten Krebstherapie verordnungsfähig

Kurz vor dem Verhandlungstermin am 29. März 2007 wurde von der beklagten Krankenkasse die beim Bundessozialgericht (BSG) eingelegte Revision gegen das Urteil des Sozialgerichts Dresden vom Juni 2006 zur Erstattungsfähigkeit anthroposophischer Mistelpräparate in der adjuvanten Krebstherapie wegen mangelnder Erfolgsaussicht zurückgezogen. Hieraus geht klar hervor, dass auch das BSG die Erstattung auf Basis des geltenden Rechts bejaht hätte. Somit besteht ein Anspruch auf die Verordnung von anthroposophischen Mistelpräparaten auch in der adjuvanten Krebstherapie.

Das Sozialgericht Dresden hat am 29. Juni 2006 (Az. S 18 KR 534/05) eine gesetzliche Krankenkasse zur Erstattung einer anthroposophischen Misteltherapie (z. B. mit Iscador
®) im Rahmen einer adjuvanten Tumortherapie verurteilt. Es widersprach damit den Ausführungen der Krankenkasse, dass anthroposophische Mistelpräparate entsprechend der Arzneimittelrichtlinie (AMR) des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) Ziffer 16.4.27 (sog. Ausnahmeliste) nur in der palliativen Tumortherapie zur Verbesserung der Lebensqualität erstattungsfähig seien.

Der vorsitzende Richter des Sozialgerichts Dresden stellte in der Verhandlung klar, dass die gesetzliche Krankenkasse ihrer Versicherten das anthroposophische Mistelpräparat als Kassenleistung in der adjuvanten Tumortherapie hätte zur Verfügung stellen müssen, obwohl es nicht verschreibungspflichtig ist. Dieser Anspruch leite sich aus Ziffer 16.5 der AMR in Verbindung mit Ziffer 16.4.27 AMR ab. Gemäß Ziffer 16.5 AMR kann der Arzt bei schwerwiegenden Erkrankungen, in diesem Fall bei der Diagnose „maligner Tumor“, auch Arzneimittel der anthroposophischen Therapierichtung verordnen, sofern die Anwendung dieser Arzneimittel für diese Indikationsgebiete nach dem Erkenntnisstand als Therapiestandard in der jeweiligen Therapierichtung angezeigt ist. Auch das trifft für die anthroposophische Misteltherapie zu. Außerdem ist dem Gebot der therapeutischen Vielfalt Rechnung zu tragen.

Durch den Rückzug des Revisionsantrags der beklagten Krankenkasse
wegen mangelnder Erfolgsaussicht steht eindeutig fest, dass das BSG die Erstattung anthroposophischer Mistelpräparate auf Basis des geltenden Rechts bejaht hätte. Damit werden die zukünftigen Erfolgschancen für Krankenkassen, durch gerichtliche Auseinandersetzungen gegen die Erstattung von anthroposophischen Mistelpräparaten vorzugehen, immer geringer.

--------------------------------------------------------------------------------------------
Dr. Bettina Arnold-v. Versen
Redakteurin Onkologie
--------------------------------------------
WELEDA AG
Möhlerstraße 3

Telefax: 07171 / 919 87325
73525 Schwäbisch Gmünd

Internet: www.weleda.de

 


 

****


 

Mehr Informationen  (www.einechancemehrbeikrebs.de) zum Thema
additive Krebstherapie finden Sie hier

 

Weitere Informationen (www.naturheilverfahren-krebstherapie.de) zum Thema Naturheilverfahren in der Krebsbehandlung finden Sie auch hier

Die Original-Presseinformation (www.presseerklaerungen.de)
der  Fa. WELEDA finden Sie hier

Zur Website der Firma Weleda geht es hier

Informationen zu Iscador ®  finden Sie hier

Über diese Webbseite haben Sie Zugriff auf zahlreiche Informationen (Archiv Newsletter) zum Thema Krebstherapie mit dem Mistelextrakt Iscador ®  hier

 

 

 

 

[an error occurred while processing this directive]

 

Mittelteil News werbefrei
Werbung im Info-Netzwerk Medizin 2000  
Hier informieren unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer jeweiligen Zielgruppen über ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete. 22.02.1018

Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte Schmerz-Behandlung.Das sehr kleine WeWoThom® Premium ist die zur Selbstanwendung geeignete Form der Hochton-Frequenz-Therapie durch die betroffenen Patienten. Das Gerät wird erfolgreich angewandt bei
  • Gelenk- und Skelettschmerzen
  • Muskelschmerzen und –krämpfen
  • Schmerztherapie bei Arthrose und Arthritis

Direktbestellung bei
WeWoThom hier
die Nutzer sind begeistert - mehr lesen hier





Atemgas-Analysen helfen  bei der  Diagnostik und dem Therapie-Management zahlreicher Gesundheitsstörungen.  Messdaten sind  schnell und kostengünstig zu erheben. Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren auf Atemgas-Analysen spezialisiert und bietet zahlreiche Atemgas-Analyse-Geräte an. Schwerpunkte des Specialmed-Produkt-Spektrums sind:
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose und Asthma-Management (mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit (mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur Unterstützung der Rauchenentwöhnung (mit dem Smokerlyzer)




  

Für die
Therapie einer Arthrose gibt es zahlreiche Medikamente - doch diese haben   zum Teil gefährliche Nebenwirkungen.Schon diese Tatsache rechtfertigt einen Therapieversuch mit sanft wirkenden Heilmitteln der Erfahrungsheilkunde. Mehr erfahren Sie hier


Seit Jahrzehnten ist die Thymustherapie bei der Behandlung von Abwehrschwäche, Infektionsneigung und begleitend zur Krebs-Behandlung bei Therapeuten und betroffenen Patienten sehr beliebt. Doch ist die Thymus-Behandlung weiterhin legal möglich? Sanorell informiert im Zusammenhang mit der Thymustherapie über den Stand der Rechtslage. Das Unternehmen selbst erfüllt alle gesetzlichen Voraussetzungen für die Herstellung der Thymus-Extrakte und kann daher den kooperierenden Therapeuten bei der vorgeschriebenen Eigenherstellung der Thymus-Heilmittel helfen.

Winterzeit ist Grippe-Zeit: Thymus-Peptide beugen Komplikationen vor.

Nach wie vor ist ein starkes körpereigenes Immunsystem der beste Infektionsschutz. Doch ist jedes körpereigenes Abwehrsystem stark genug, um die Krankheitserreger einer Virusgrippe abzuwehren? Alternativmediziner raten dazu, vor der Impfung ein möglicherweise geschwächtes Abwehrsystem mit Thymus-Peptiden  zu stärken
 




Der Sanorell Vital-Test weist nach, dass viele Frauen und Männer nicht optimal mit Vitamine und Spurenelemente versorgt sind. Der
Vital-Test verdeutlicht, dass es sinnvoll sein kann, Mangelzustände  durch passende, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen.

und Sanorell-Medikamente in Ampullenform können Sie auch bei der Versandapotheke Fixmedika bestellen

 
Sie sympathisieren zwar mit der vegetarischen Ernährung - können aber nicht auf Wurst und Fleisch verzichten?. Schluß mit dem schlechten Gewissen! Metzgermeister Claus Böbel liefert über seinen online Shop aus dem fränkischen Rittersbach in alle Regionen Deutschlands Fleisch und Wurstwaren in höchster handwerklicher Qualität - und auf Wunsch auch Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.
mehr Informationen hier



 

 

zum Seitenanfang

 

w

[an error occurred while processing this directive]

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

| Anthroposophische Medizin | Abstammungsgutachten | ACE-Hemmer | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Allergie Therapie | alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Arterienverkalkung | Arzt Beruf | Arthrose / Rheuma Therapie | Asthma Therapie | Audio Podcast | Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie |
| Betablocker Therapie | Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Diagnostica aktuell | DNA Vaterschaftstest |
| Erektile Dysfunktion| Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | Frauenheilkunde | German Leading Hospitals | Gesundheitspolitik | Gräser Impf Tablette |
| Grippe News | Gynäkologie | Haarausfall | Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe | Herzinfarkt Therapie |
 | Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hyperthermie Therapie  |
 | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | Impf-Schutz| Insektengift Allergie | Integrative Medizin | Kardiologie aktuell
| Humangenetik |   | Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
 | Latex Allergie | Lebensmittel Allergie | Magenleiden | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht | Mistel Therapie Krebs  |
 | Naturheilverfahren |  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt |
  | Orthomolekulare Medizin |Orthopädie | Osteoporose | Pollenallergie News | Pressearchiv | Presseerklärungen / Presseinfos | Reise |
 | Report Medizin | Rheuma | Sanotropika | Science Podcast  | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbsthilfe Gruppen | Spezifische Immuntherapie SIT |
| Sport Medizin | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz | Totalendoprothese TEP |
| Tumorvakzine News | unspezifische Immuntherapie | Video Podcast | Vaterschaftstest | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie | ZNS Erkrankungen |
| Zuckerkrankheit | Info-Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Info-Netzwerk Medizin 2000 | Impressum |
  

Werbung:
24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited