Bildnachweis: Fotolia     Logo News Medizin 2000  
        >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt |


Themen-Websites A-Z
im Info-Netzwerk
Medizin 2000

 

 

 

Quelle: Pressemitteilung G-BA

Nachweislich bessere Ergebnisse durch Mindestmengen bei Kniegelenk-Totalendoprothesen-Operationen - G-BA legt Ergebnisse der Mindestmengen-Begleitforschung vor

Siegburg/Berlin 14. März 2008 – Krankenhäuser, die bei der Kniegelenk-Totalendoprothesen-Operation (Knie-TEP) die vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) mit dem Ziel der Qualitätsverbesserung eingeführte Mindestmenge von 50 Eingriffen pro Jahr erfüllen, erzielen eine deutlich bessere Behandlungsqualität als Krankenhäuser, die diese Operation weniger häufig vornehmen. Dies ist ein Teilergebnis einer vom G-BA in Auftrag gegebenen und vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) geförderten Begleitforschung zur Einführung von Mindestmengen, deren Resultate am Freitag in Berlin vorgestellt wurden.

Zudem stellte sich bei der Untersuchung heraus, dass außer zur Knie-TEP noch keine wissenschaftlich fundierten Aussagen zur Angemessenheit der Mindestmengen insgesamt getroffen werden können. „Dies liegt vor allem daran, dass diese noch nicht umfassend umgesetzt werden und insofern eventuelle Auswirkungen auf die Krankenhäuser und die Ergebnisqualität nur im Ansatz meßbar sind“, sagte Professor Dr. Max Geraedts aus Düsseldorf, der die Federführung des Forschungsprojektes übernommen hat. Er sprach sich dafür aus, die Auswirkungen der Mindestmengenregelung nach vorheriger Festlegung von Qualitätskriterien weiterhin zu beobachten und auszuwerten.

Eine Kurzfassung der Ergebnisse des Begleitforschungs-Projekts wird auf der Internetseite www.g-ba.de veröffentlicht.

Im Jahr 2004 waren bundesweit rund ein Viertel der deutschen Akutkrankenhäuser und etwa 23 000 Patientinnen und Patienten von Mindestmengen betroffen. Ab dem Jahr 2006 kamen rund 1000 Kliniken und 120 000 Patientinnen und Patienten durch die Einführung der Mindestmenge bei der Knie-TEP hinzu. Nicht alle Krankenhäuser erfüllten die geforderten Eingriffszahlen, teilweise aufgrund von Ausnahmeregelungen.

Das auf eine Dauer von zwei Jahren angelegte und mit einem Finanzvolumen von 180 000 Euro ausgestattete Projekt hatte am 1. Dezember 2005 begonnen.

Der G-BA hat in seiner Mindestmengenvereinbarung seit dem Jahr 2004 die folgenden Mindestmengen der von einem Krankenhaus jährlich durchzuführenden Eingriffe festgelegt:

  • Lebertransplantation (inkl. Teilleber-Lebendspende); jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus: 20

  • Nierentransplantation (inkl. Lebendspende); jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus: 25

  • Komplexe Eingriffe am Organsystem Ösophagus; jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus: 10

  • Komplexe Eingriffe am Organsystem Pankreas; jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus: 10

  • Stammzelltransplantation; jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus:25

  • Kniegelenk-Totalendoprothese (Knie-TEP), jährliche Mindestmenge pro Krankenhaus: 50

Krankenhäuser, die die Werte nicht erreichen, dürfen die entsprechenden Operationen nicht mehr anbieten.

Der G-BA hat den gesetzlichen Auftrag, einen Katalog planbarer Leistungen zu beschließen, bei denen die Qualität des Behandlungsergebnisses in besonderem Maße von der Menge der erbrachten Leistungen abhängig ist. Für diese Leistungen sollen Mindestmengen festgelegt werden. Die aktuelle Mindestmengenvereinbarung ist auf der Internetseite des G-BA unter folgender Adresse veröffentlicht:

http://www.g-ba.de/informationen/richtlinien/5/

 

 

Ansprechpartnerin Pressestelle:

Kristine Reis-Steinert
Telefax: 02241-9388-35
E-Mail: kristine.reis-steinert@g-ba.de

 

Weiterführende Informationen

Pressemitteilung zum Download (66,8 kB)


 


 

 

 

 

 

 

  [an error occurred while processing this directive]

 

 

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

 


[an error occurred while processing this directive]

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

| Anthroposophische Medizin | Abstammungsgutachten | ACE-Hemmer | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Allergie Therapie | alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Arterienverkalkung | Arzt Beruf | Arthrose / Rheuma Therapie | Asthma Therapie | Audio Podcast | Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie |
| Betablocker Therapie | Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Diagnostica aktuell | DNA Vaterschaftstest |
| Erektile Dysfunktion| Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | Frauenheilkunde | German Leading Hospitals | Gesundheitspolitik | Gräser Impf Tablette |
| Grippe News | Gynäkologie | Haarausfall | Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe | Herzinfarkt Therapie |
 | Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hyperthermie Therapie  |
 | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | Impf-Schutz| Insektengift Allergie | Integrative Medizin | Kardiologie aktuell
| Humangenetik |   | Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
 | Latex Allergie | Lebensmittel Allergie | Magenleiden | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht | Mistel Therapie Krebs  |
 | Naturheilverfahren |  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt |
  | Orthomolekulare Medizin |Orthopädie | Osteoporose | Pollenallergie News | Pressearchiv | Presseerklärungen / Presseinfos | Reise |
 | Report Medizin | Rheuma | Sanotropika | Science Podcast  | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbsthilfe Gruppen | Spezifische Immuntherapie SIT |
| Sport Medizin | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz | Totalendoprothese TEP |
| Tumorvakzine News | unspezifische Immuntherapie | Video Podcast | Vaterschaftstest | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie | ZNS Erkrankungen |
| Zuckerkrankheit | Info-Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Info-Netzwerk Medizin 2000 | Impressum |
  

Werbung:
24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited